Startseite Berufsinformation Seminar aktuell Veranstaltungen Kontakt Impressum

Tätigkeitsbereiche

Im Rechts-/Gerichtsverfahrensbereich beschaffen Berufsdetektive Sach- und zeugenschaftliche Beweise u.a. für
  • Arbeitsgerichtsprozesse (Mitarbeiteruntreue, Entlassungstatbestände, etc.)
  • Ehescheidungsverfahren (Nachweis der Eheverfehlung)
  • Erbschaftsstreitigkeiten
  • Patentrechtsstreitigkeiten
  • Strafverfahren (Be- oder Entlastungsbeweise für Verteidigung oder Privatbeteiligung)
  • UWG- Verfahren
  • Mietrechtsprozesse
  • Schadenersatzprozesse
  • Durchleuchtung von Zeugen
  • Überprüfung der Befangenheit von Organen der Rechtspflege
  • Kritische Nachprüfung von polizeilichen Ermittlungsverfahren
  • etc.
Seitens der Wirtschaft werden Berufsdetektive mit der Bekämpfung von Rechts- und Vertragswidrigkeiten beauftragt. Die folgend angeführten Beispiele geben darüber Aufschluss:
  • Diebstahlsbekämpfung
  • Betrugsaufklärung
  • Betriebsspionageabwehrv
  • Bekämpfung von Waren- und Markenfälschungen
  • Pfuscherfahndung
  • Aufklärung von Arbeitnehmeruntreue
  • etc.
Einzig Berufsdetektive sind neben den dazu behördlich beauftragten Exekutivorganen zum Schutz von Personen befugt:
  • Bewaffneter Schutz von Personen
  • Schutz von Personen während Veranstaltungen
  • Begleitung von Wirtschaftsdelegationen
  • Kurzfristig gefährdete Personen, etc.
Das umfassende Leistungsspektrum und Tätigkeitsfeld ist damit jedoch nicht erschöpft:
  • Diskrete Beschaffung von vertraulichen Informationen (z.B. als Entscheidungshilfe)
  • Intervention; Herbeiführen außergerichtlicher Lösungen
  • Auffindung von Schuldnern und veruntreutem Kapital und Gütern
  • Auffindung unbekannter Erben
  • Kontrolle des Umganges von Jugendlichen; Gegenmaßnahmen bei zweifelhaftem Umgang
  • Aufklären von Verleumdung, übler Nachrede und Kreditschädigung
  • Wohn- und Betriebssicherheit (Anhand eines Sicherheits-Checks wird die individuelle Sicherheitssituation von Gebäuden und Liegenschaften vor Ort überprüft. Es werden Schwachstellen, die ein Einbrecher nützen könnte, aufgesprürt. Nach der Analyse können ohne Verkaufsdruck die optimalen Sicherheitsmaßnahmen – von einfachsten Schutzmaßnahmen bis zu kompletten Sicherheitssystemen – vorgeschlagen werden. Danach können Angebote eingeholt und durch Berufsdetektive plausibel verglichen werden. http://sicherdaheim.at/fachgebiete/berufsdetektive)
Für Berufsdetektive ist ein Gebietsschutz oder eine Bedarfsprüfung nicht vorhergesehen. Ein nationales, bundesländerübergreifendes Tätigsein ist möglich.

WK Wien | Fachgruppe Wien der gewerblichen Dienstleister | Berufsgruppe Berufsdetektive | Rudolf-Sallinger-Platz 1, 1030 Wien | T 01 51450-2220 | E office@wiener-detektive.at